Der aktuelle Workshop ...

Creative Mind Mapping

Wo stehe ich, was will ich eigentlich, wie geht es weiter?

Fragen, um die wir oft kreisen, ohne Antworten zu finden. Damit wird es klarer: Eine neue, kreative Art des Mind-Mappings schafft es, sich das eigene Leben künstlerisch aufzuzeigen. Das macht nicht nur Freude, es entsteht auch ein Bild von besonderer Kraft, das wie ein Wegweiser wirkt.

 

 

Kurstermine und Preise:

So, 30.7.17 / 11.00 - 14.00 Uhr / 35 €

Das Material, Getränke und Kekse sind im Preis enthalten.

Workshops ab Juni 2017 in der Übersicht

So, 30.7.17/11.00-14.00 Uhr

 

Creative Mind Mapping

Eine neue, kreative Art des Mind-Mappings schafft es künstlerisch, das eigene Leben abzubilden. Das macht nicht nur Freude, es entsteht auch ein Bild von besonderer Kraft, das wie ein Wegweiser wirkt.

Do, 15.6.17/11.00-16.00 Uhr

(Fronleichnam)

 

Weiß …

… ist eine Farbe. Und was für eine! Ein Workshop, um sich dem Weiß in all seinen Facetten zu widmen und die Unterschiede und Möglichkeiten im Spiel mit Licht und Schatten auszuloten.

Fr, 16.6.17/17.00–21.00 Uhr

Sa, 17.6.17/14.00-18.00 Uhr

 

 

Die wunderbare Alternative zur Acrylfarbe: Ei-Tempera und Gouache

Farbstark, leuchtend, von fantastischer Deckkraft und zu 100% ökologisch: Ei-Tempera und Gouache vermalen sich wie Acrylfarben und lassen sich leicht selber herstellen. Staunen Sie, wie schön es sich mit Farben arbeitet, die ohne jeden Kunststoffanteil auskommen.

Bitte beachten: Dieser Workshop kann für einen oder beide Tage gebucht werden.

15./16.7.17/10.00-18.00 Uhr

Erster Teil des Basis-Lehrgangs

Nur als ganzer Kurs buchbar!

Basis-Lehrgang Malerei

6-teiliger, sehr intensiver Workshop vom Juli - Dezember 2017 (jeweils ein Wochenende im Monat).

Fr, 21.7.17/17.30-20.30 Uhr

 

Die Vision im Bild – das Vision Board

Sie haben Pläne, den Kopf voller guter Ideen. Und jetzt? Raus damit! Federleichter Workshop, der hilft, Ihre Vision in das reale Leben zu bringen.

Sa, 22.7.17/11.00-17.00 Uhr

 

New Mixed Media

Hier treffen Malerei, Collage, Assemblage, Bildtransfer, Zeichnung, Druck, Genähtes auf Papier, Karton, Leinwand, Holz. Workshop für Menschen mit ungebremstem Spieltrieb ...

So, 23.7.17/13.00-18.00 Uhr

So, 20.8.17/11.00-16.00 Uhr

 

Die Weiblichkeit im Bild

Frauen sind anders, Männer auch. Das gilt im gleichen Maße für die Bildsprache. Betrachten Sie das Motiv der Frau in der Kunst und spüren Sie selbst der weiblichen Form im Bild nach. Gearbeitet wird mit Material nach Wahl, zur Verfügung stehen Pastellkreiden, Ölkreiden, Stift, Gouache, Acryl, Aquarell.

Sa, 29.7.17/11.00-16.00 Uhr

 

Schütten – Tropfen – Spritzen

Der Workshop-Titel ist hier Programm: Sie brauchen keinen Pinsel, arbeiten mit dem Zufall, den Sie mehr und mehr kontrollieren lernen. Farben leuchten von innen heraus, eine andere Bilddimension entsteht. Bitte bringen Sie zu diesem Kurs mehrere Leinwände mit, max. Größe 1x1 Meter.

* Sämtliche Farben, Karton, Papier sind im Preis enthalten. Leinwände bei Bedarf bitte mitbringen.

Impressionen vom Basis-Workshop Malerei

Im Januar 2017 startete der Basiskurs Malerei, mittlerweile sind wir im Sommer und bald schon beim 5. Wochenende angekommen. Hier geht es um echte Basics: Wie mache ich mir selber Ei-Tempera? Wie mische ich sie? Wie geht gegenständlich? Und wie abstrakt? Was ist Mixed Media und geht das auch mit Aquarell? Kann ich zeichnen lernen?

Die Resonanz ist unglaublich und macht mich glücklich: Die Teilnehmer*innen lernen mit großer Begeisterung, toben sich n der Fülle des Materials aus, lieben Experimente und es macht unglaublich viel Freude, zumal die Räume ja jetzt doppelt so groß sind im neuen Atelier.

Wer Lust hat, das auch alles zu lernen, der schaut hier einmal unter der Rubrik "Basiskurs Malerei" nach. Dort findet man genaue Inhalte und Termine; der neue Kurs beginnt im Juli!

So sehen die neuen Räume in Ulm aus ...

Bilder aus Kursen in Ateliers in Bollingen und Andechs

Das Kunstkaufhaus war ein voller Erfolg!

 

14 Aussteller, über 800 Kunstwerke, viele Besucher und noch mehr verkaufte Kunst...

Das 1. Kunstkaufhaus machte den Besuchern ganz offensichtlich Lust auf Kunst. Mit großer Neugier, Freude und  ungebremster Kauflaune shoppten sich die Menschen am vergangenen Sonntag durch Haus, Atelier und Saal. Hier nachfolgend einige Impressionen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Susanne Sperlich © Werkstatt im Alten Pfarrhaus