In der Kursgebühr ist immer inklusive:

  • Material wie Farbe und Pinsel
  • Als Maluntergrund Papier, Karton oder Pappe
  • Mineralwasser, Kaffee und Tee
  • Bei Kursen mit Mittagessen Lebensmittel in Bio-Qualität

 

Mitbringen sollten Sie bei persönlichem Bedarf:

  • Leinwände
  • Eigene Pinsel oder Gerätschaften, wenn Sie diese lieber verwenden möchten
  • Lebensmittel, falls Sie besonderes Essen & Trinken benötigen.

 

Separat abgerechnet werden:

  • Spezielles Material, falls in der Kursbeschreibung erwähnt
  • Leinwände, die Sie hier in der Werkstatt käuflich erwerben können

 

Außerdem unentbehrlich:

  • Malkleidung bitte mitbringen, am besten von Kopf bis Fuß, also inkl. dicker Socken oder alter Schuhe und Hose (mit T-Shirts kann ich vor Ort aushelfen)

 

 

Sie möchten mich erreichen?

07304-43 43 711

0172-637 14 96

susanne.sperlich@gmx.de

Ulmerin der Woche

Das Ulmer Wochenblatt schaute vorbei und schrieb einen schönen Artikel über das Atelier. Danke dafür! Wer es lesen möchte, klickt einfach auf diese Datei...
Ulmer der Woche_4.3.jpg
JPG-Datei [110.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Susanne Sperlich © Werkstatt im Alten Pfarrhaus