Hurra, ein kreativer Mitarbeiter ...

Freuen Sie sich, wenn Sie solche Menschen in Ihrer Firma und Ihrem Team haben. Denn das bringt Ihr Unternehmen nach vorne, spart bares Geld und ist mit eine Grundvoraussetzung für die gute Atmossphäre unter Kolleginnen und Kollegen.

 

Warum?

 

Ein Mensch, der seine Kreativität aktiv lebt,

  • ist deutlich selbstbewußter,
  • weiß einfach, dass Probleme meist nur die Ausgangssituation für neue und oft noch bessere Lösungen sind,
  • reagiert darum deutlich ruhiger und ausgeglichener in schwierigen, stressigen oder vermeintlich ausweglosen Situation,
  • kennt seine eigenen Fähigkeiten und glaubt daran,
  • geht deswegen vorwärts, anstatt im Moment zu verharren,
  • empfindet Freude und Befriedigung durch seine Arbeit,
  • ist bereit für Umstrukturierung, neue Ideen und entwickelt diese gerne auch selber,
  • wird wesentlich seltener krank,
  • kann mit Kritik und Empfehlungen konstruktiv umgehen,
  • ist durch seine innere Mitte teamfähig und ein besserer Ansprechpartner für Kunden, Kolleginnen und Kollegen und
  • er übernimmt Verantwortung für das, was er tut.

 

Denn: Kreativität ist nicht gleich Kunst, sondern vor allem die "Kunst", seine schöpferische Kraft in Beruf, zwischenmenschlichen Beziehungen und Alltag leben und einsetzen zu können.

 

Nicht gelebte Kreativität bremst Ihre Mitarbeiter aus, macht sie unsicher, verleitet zu Fehlern oder Vermeidungsverhalten (was Sie unter Umständen teuer zu stehen kommen kann!), blockiert eine intakte Firmenkommunikation, lässt die Krankheitsrate nach oben schnellen, erschwert die Einführung neuer Strukturen und Ideen und sorgt für Stagnation, indem eine vermeintliche Sicherheit durch Routine erzeugt wird, die die Kreativität ersetzt.

 

Dazu muss es nicht kommen: Kreativität kann man wieder lernen!

Wieder deshalb, weil alles, was diese Fähigkeit ausmacht, im Menschen von Haus aus angelegt ist.

 

Sorgen Sie darum in Ihrer Firma für ein funktionierendes, kreatives Team, das für Sie und Ihr Unternehmen mit Freude und Verantortung jeden Tag aktiv ist.

 

Gerne trainiere ich Ihre Mitarbeiter und bringe sie dazu, die eigenen, kreativen Potenziale wiederzuentdecken. Das erworbene Wissen kann sofort in den täglichen Arbeitsprozess integriert werden.

 

Ich freue mich auf Ihr Interesse und Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

 

 

 

Sie möchten mich erreichen?

07304-43 43 711

0172-637 14 96

susanne.sperlich@gmx.de

Ulmerin der Woche

Das Ulmer Wochenblatt schaute vorbei und schrieb einen schönen Artikel über das Atelier. Danke dafür! Wer es lesen möchte, klickt einfach auf diese Datei...
Ulmer der Woche_4.3.jpg
JPG-Datei [110.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Susanne Sperlich © Werkstatt im Alten Pfarrhaus