Kreativ als Team

Kreativität als gemeinschaftsförderndes Element -

ein Hoch auf das Miteinander!

 

Menschen, die tagtäglich über Ihre Arbeit zusammen wachsen, geraten nicht selten in ein Spannungsfeld, das "betriebsblind" macht für die Zusammenhänge und Strukturen der Gruppe und die Aufgaben innerhalb des Unternehmens. Ohne es zu bemerken, wachsen Gewohnheiten und oft auch Gedanken, die der Zusammenarbeit im Team alles andere als förderlich sind.

 

Hier macht es Sinn, sich als "Mannschaft" von einer neuen Seite kennenzulernen, in dem man über die Kreativität das Gespräch wieder beginnt. Dabei ist es oft schon ausreichend, miteinander zu lachen, etwas zu erschaffen, gemeinsam oder jeder für sich, und so aus einem zwanglosen, entspannten Miteinander neue Aspekte für sich und den Beruf zu gewinnen. Das gilt sowohl für den eigenen Arbeitsbereich, als auch für das Zusammenwirken im Team.

 

Die Gruppendynamik nach einem Nachmittag fröhlich-kreativen Schaffens ist freier, entspannter und macht Neuanfänge, Problemlösungen und Umstrukturierungen einfacher.

 

Für einen Tag, einen Nachmittag sich selbst und die Kolleginnen und Kollegen mit neuen Augen betrachten - das ist die Aufgabe eines solchen kreativen Events.

 

Wenn Sie sich für eine solche Veranstaltung interessieren, unterbreite ich Ihnen gerne Angebote, zugeschnitten auf Ihre Firma und die Größe und Zusammensetzung der Gruppe. Auf Wunsch kann ein Catering dazu gebucht werden.

 

Ich freue mich auf Ihren Anruf

Sie möchten mich erreichen?

07304-43 43 711

0172-637 14 96

susanne.sperlich@gmx.de

Ulmerin der Woche

Das Ulmer Wochenblatt schaute vorbei und schrieb einen schönen Artikel über das Atelier. Danke dafür! Wer es lesen möchte, klickt einfach auf diese Datei...
Ulmer der Woche_4.3.jpg
JPG-Datei [110.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Susanne Sperlich © Werkstatt im Alten Pfarrhaus